Joscho Stephan Quartett

Gypsy meets Christmas – 20. Dezember 2019

Bereits 2018 war dieses Konzert ein voller Erfolg. Der Jazzclub Erfurt und die Thomasgemeinde Erfurt laden deshalb auch in 2019 wieder zu einem ganz besonderen Weihnachtskonzert ein. Und mit Joscho Stephan können wir darüberhinaus erneut einen der besten Gitarristen der weltweiten Gypsy-Jazzszene in Erfurt willkommen heißen!

Mit seinem Spiel prägt Joscho Stephan nämlich wie kein anderer den heutigen Gypsy Swing. Sowohl sein authentischer Ton als auch die harmonische Raffinesse sind schon beeindruckend. Überdies macht ihn sein rhythmisches Gespür, vor allem aber seine atemberaubende Solotechnik zu einem einzigartigen Künstler. Bereits 1999 machte er daher mit seinem Debütalbum „Swinging Strings“ die internationale Musikszene auf sich aufmerksam. Schließlich schrieb das amerikanische Acoustic Guitar Magazine dann auch im Jahr 2004 zusammenfassend: „Joscho Stephan repräsentiert die Zukunft der Gypsy-Jazzgitarre.“

Thomaskirche Erfurt
Puschkin-/Schillerstraße
99084 Erfurt

20. Dezember 2019
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Thomaskirche Erfurt
Puschkin-/Schillerstraße
99084 Erfurt

20. Dezember 2019
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Joscho Stephan Quartett - Live

Christmas Songs - Joscho Stephan Quartett

Joscho Stephan Quartett - Live

Christmas Songs - Joscho Stephan Quartett

Joscho Stephan Quartett

Mit seinem Quartett hat Joscho Stephan ein handverlesenes Ensemble bester Musiker zusammengestellt. Genauso wie er, alles Experten auf ihrem Gebiet. Folglich erstrahlt seine Musik mit dem Quartett besonders klangvoll.

Im Erfurter Konzert werden eigene Kompositionen, wie die “Ballade pour Django” und überdies auch viele Klassiker präsentiert werden. Nicht nur “Rondo a la Turka” oder “Bossa” werden erklingen, sondern auch auf “Dorado” oder “Minor Swing” können wir uns freuen. Des Weiteren erklingen stimmungsvoll arrangierte Weihnachtsklassiker, wie “Let it snow” oder “Christmas Song”. Daneben erhalten aber auch deutsche Weihnachtslieder durch das Joscho Stephan Quartett ganz neue Facetten.

Besetzung:

Joscho Stephan – Solo-Gitarre
Sebastian Reimann – Geige
Sven Jungbeck – Rhythmus-Gitarre
Stefan Berger – Kontrabass

Alle Konzerte der Reihe “Jazz in the City” im Überblick!

Joscho Stephan Quartett

Mit seinem Quartett hat Joscho Stephan ein handverlesenes Ensemble bester Musiker zusammengestellt. Genauso wie er, alles Experten auf ihrem Gebiet. Folglich erstrahlt seine Musik mit dem Quartett besonders klangvoll.

Im Erfurter Konzert werden neben eigenen Kompositionen, wie die “Ballade pour Django” zudem viele Klassiker präsentiert werden. Nicht nur “Rondo a la Turka” oder “Bossa” werden erklingen, sondern auch auf “Dorado” oder “Minor Swing” können wir uns freuen. Des Weiteren erklingen stimmungsvoll arrangierte Weihnachtsklassiker, wie “Let it snow” oder “Christmas Song”. Daneben erhalten aber auch deutsche Weihnachtslieder durch das Joscho Stephan Quartett ganz neue Facetten.

Besetzung:

Joscho Stephan – Solo-Gitarre
Sebastian Reimann – Geige
Sven Jungbeck – Rhythmus-Gitarre
Stefan Berger – Kontrabass

Alle Konzerte der Reihe “Jazz in the City” im Überblick!