Vincent Peirani Quintet

Vincent Peirani Quintet – Living Being

Schon im Sommer 2019 überzeugte Frankreichs „Jahrhunderttalent“ bei seinem Open-Air Konzert im Garten des Erfurter Kaisersaals. Genauer gesagt, beim Auftaktkonzert der neuen Veranstaltungsreihe “Jazz in the City” am 9. August. Peirani begeisterte dabei mit überragender Virtuosität und einem perfekt eingespielten Musiker-Quintett. Die begeisterten Jubelrufe der mehr als 350 Besucher brachen daher auch unter dem plötzlich einsetzenden Regen zum Ende des Konzerts nicht ab. Wir freuen uns deshalb sehr, das Vincent Peirani Quintet im Rahmen des “Jazz in the City Summer Festivals” erneut in Erfurt zu Gast zu haben!

Vincent Peirani Quintet
beim Summer Festival
am 6. Juni 2020

Zughafen Erfurt
Am Güterbahnhof 20
99085 Erfurt

6. Juni 2020

Einlass 15:00 Uhr
Festivalbeginn 16:00 Uhr

Vincent Peirani Quintet – Living Being

Schon im Sommer 2019 überzeugte Frankreichs „Jahrhunderttalent“ bei seinem Open-Air Konzert im Garten des Erfurter Kaisersaals. Genauer gesagt, beim Auftaktkonzert der neuen Veranstaltungsreihe “Jazz in the City” am 9. August. Peirani begeisterte dabei mit überragender Virtuosität und einem perfekt eingespielten Musiker-Quintett. Die begeisterten Jubelrufe der mehr als 350 Besucher brachen daher auch unter dem plötzlich einsetzenden Regen zum Ende des Konzerts nicht ab. Wir freuen uns deshalb sehr, das Vincent Peirani Quintet im Rahmen des “Jazz in the City Summer Festivals” erneut in Erfurt zu Gast zu haben!

Vincent Peirani Quintet
beim Summer Festival
am 6. Juni 2020

Zughafen Erfurt
Am Güterbahnhof 20
99085 Erfurt

6. Juni 2020

Einlass 15:00 Uhr
Festivalbeginn 16:00 Uhr

Vincent Peirani Quintet - Night Walker CD

Vincent Peirani Quintet - Festival D’Jazz Nevers

Vincent Peirani Quintet - Night Walker CD

Vincent Peirani Quintet - Festival D’Jazz Nevers

Vincent Peirani

Der Akkordeonist und Komponist ist nicht erst seit seinem Debüt, im Jahr 2012, ein europaweit gefeierter Instrumentalist. Schon als Jugendlicher gewann Peirani Preise, infolgedessen später auch den Titel „Künstler des Jahres“ des französischen „Jazz Magazine“. Gleich vier Mal wurde ihm anschließend der ECHO Jazz verliehen. Zuletzt 2016 für sein hochgelobtes Duo-Album „Tandem“ mit dem Pianisten Michael Wollny. Anfang 2015 veröffentlichte das „Jahrhunderttalent“ (Fono Forum) sein erstes Werk mit einem neuen Quintett „Living Being“. Im Rahmen der Night Walker Summer Tour, war Peirani 2019 dann zum ersten Mal in Erfurt zu hören.

Die Besetzung des Vincent Peirani Quintet.

Vincent Peirani, Akkordeon
Emile Parisien, Saxophon
Tony Paeleman, Keyboards
Julien Herné, E-Bass & Gitarre
Yoann Serra, Drums

Alle Konzerte der Reihe “Jazz in the City” im Überblick!

Vincent Peirani Quintet in Erfurt

Vincent Peirani

Vincent Peirani Quintet in Erfurt

Der Akkordeonist und Komponist ist nicht erst seit seinem Debüt, im Jahr 2012, ein europaweit gefeierter Instrumentalist. Schon als Jugendlicher gewann Peirani Preise, infolgedessen später auch den Titel „Künstler des Jahres“ des französischen „Jazz Magazine“. Gleich vier Mal wurde ihm anschließend der ECHO Jazz verliehen. Zuletzt 2016 für sein hochgelobtes Duo-Album „Tandem“ mit dem Pianisten Michael Wollny. Anfang 2015 veröffentlichte das „Jahrhunderttalent“ (Fono Forum) sein erstes Werk mit einem neuen Quintett „Living Being“. Im Rahmen der Night Walker Summer Tour, war Peirani 2019 dann zum ersten Mal in Erfurt zu hören.

Die Besetzung des Vincent Peirani Quintet.

 

Vincent Peirani, Akkordeon
Emile Parisien, Saxophon
Tony Paeleman, Keyboards
Julien Herné, E-Bass & Gitarre
Yoann Serra, Drums

Alle Konzerte der Reihe “Jazz in the City” im Überblick!

Partner

jazzthing