Vincent Peirani in Erfurt

Vincent Peirani

Der Akkordeonist und Komponist Vincent Peirani ist nicht erst seit seinem Debütalbum, im Jahr 2012, ein europaweit gefeierter Instrumentalist. Schon als Jugendlicher gewann Peirani Preise, ebenso den Titel „Künstler des Jahres“ des französischen „Jazz Magazine“. Überdies wurde ihm gleich vier Mal der ECHO Jazz verliehen. Zuletzt im Jahr 2016 für sein hochgelobtes Duo-Album „Tandem“ mit dem Pianisten Michael Wollny. Anfang 2015 veröffentlichte das „Jahrhunderttalent“ (Fono Forum) darüber hinaus sein erstes Werk mit seinem Quintett „Living Being“. Mitglieder sind: Emile Parisien, Saxophon, Tony Paeleman, Keyboards, Julien Herné, E-Bass & Gitarre, Yoann Serra, Drums. Demnächst ist Vincent Peirani in Erfurt live zu sehen.

World Summer Tour gastiert 2019 auch in Erfurt

Wer bei Jazz an graue Herren mit schrägen Kopfbedeckungen denkt, die übermannsgroße Musikinstrumente zupfen und unbeirrt goldene Blasinstrumente quälen, irrt. Mit dem leichtfüßig bis rockigen Album „Living Being II – Night Walker“ wird selbst vermeintlichen Gegnern des Jazz eine völlig neue Dimension offeriert. Beginnt Peirani noch sachte mit leisen melodischen Symphonien, die zwischen Romanze und Melodram taktieren, zeigt er mit seiner fünfköpfigen Formation spätestens bei Touchierungen rockiger Led Zeppelin-Songs, dass die Muse seines Quintetts nicht psychodelisch oder dissonant ist.

Peirani mischt sein virtuoses Verständnis für Jazz, Chanson, Pop und Rock und verleiht Klassikern die eigenständige Note, die es braucht, Hymen nicht zu verfremden, aber neu auferstehen zu lassen. Dementsprechend austariert wirken seine Kompositionen für Saxophon, Bass, Keyboard und Schlagzeug, die auf dezente bis kraftvolle Weise durch sein Akkordeon zu veritabler Größe heranwachsen. Und dies ganz ohne Pathos zu generieren oder das Publikum durch Dissonanzen vor nächtlichen Ruheambitionen zu schützen.

Wer Jazz liebt, wird Peirani lieben. Wer Jazz nicht liebt, wird es mit Peirani versuchen. Für seine Musik, die frisch und genreübergreifend ist. Im Rahmen der World Summer Tour “Night Walker” wird Vincent Peirani in Erfurt spielen.

Alle Konzerte der Reihe “Jazz in the City” im Überblick!

Vincent Peirani "Night Walker"

Vincent Peirani "Living Being live"

Vincent Peirani "Night Walker"

Vincent Peirani "Living Being live"